„Boys´Day“- Buben in Sozialberufe

 


Am 10. November fand heuer wieder steiermarkweit der „Boys´ Day“ statt, an dem auch die Burschen der 3abc der NMS Schwanberg teilnahmen. Ziel dieses Tages ist es, Rollenbilder in der anstehenden Berufswahl bei den Buben und Mädchen aufzubrechen. 22 Schüler nutzten diesen Tag, um in Sozialberufen, die zu einem großen Prozentanteil von Frauen ausgeübt werden,  zu „schnuppern“.
 



 

Eine Burschengruppe besuchte die Tageswerkstätte Mosaik in Deutschlandsberg und eine weitere Gruppe wurde von den Streetworkern im „StruDl“ in Deutschlandsberg empfangen. Vier Schüler suchten sich nach ihrem eigenen Interesse Betriebe. So verbrachten Marcel Achatz und Lukas Koch einen Tag im Kindergarten St. Peter i. S., Luca Koch und Tobias Ehmann durften im Moorbad Schwanberg Berufe rund um Gesundheit und Therapie kennenlernen.
 



 


Für alle stellte der Tag eine Bereicherung dar. Neben dem Kennenlernen der Institutionen, konnten die Schüler direkt in den Berufsalltag schnuppern, ihnen wurde viel erklärt und auf ihre Fragen wurde vor Ort eingegangen.

Ein Gegenstück zu diesem Aktionstag stellt der „Girls´Day“ im Frühjahr dar, an dem die Mädchen der 7. Schulstufe in technische Berufe, also auch in eher rollenfremde Berufsbilder,  schnuppern.

„Die Aufarbeitung dieser Thematik ist ebenso Inhalt des Unterrichtsfaches Berufsorientierung, wie das Finden der eigenen Stärken, Fähigkeiten und Fertigkeiten und das Kennenlernen von Berufsbildern und Ausbildungswegen“, meint Renate Maritschnigg, Schüler- und Bildungsberaterin der NMS Schwanberg. Realbegegnungen und enge Zusammenarbeit mit der Wirtschaft vor Ort sind dabei unschätzbare und unerlässliche Faktoren.
 



 

   

Termine  

Autonomer freier Tag
25 Okt 2018
00:00
1. Elternsprechtag
17 Dez 2018
16:30
   

Förderverein  

   
   
© 2016 NMS Schwanberg Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.