"Wege und Möglichkeiten!"

IBOBB-Projekt der 3. Klassen
 


Nach dem Besuch des BerufsInformationsZentrums in Deutschlandsberg im Dezember dieses Schuljahres hatten die SchülerInnen der 3. Klassen in der NMS Schwanberg nun die Gelegenheit mit der realen Berufswelt erste Kontakte zu knüpfen.

"Wege und Möglichkeiten"!   -   Unter diesem Motto stand der 15. März!

Das Projekt, geplant und organisiert in Zusammenarbeit mit der Steirischen Volkswirtschaftlichen Gesellschaft durch Frau Mag. Waltraud Stoiser, umfasste drei verschiedene Stationen.
 



 

Auf dem Fähigkeitenparcours konnten die SchülerInnen Erkenntnisse über ihre körperlichen und geistigen Stärken gewinnen, und bei der Station mit regionalen Betrieben erhielten sie Auskunft über die Anforderungen und die Tätigkeit in technischen Berufen, Berufen aus dem Bereich Werbung und Design und diversen Dienstleistungsberufen.

 



 

Dankenswerter Weise stellten sich dafür die Fa. Fuchshofer GmbH, die Fa. Werbeagentur 42 Gramm, das Heilmoorbad Schwanberg und die Herren Insp. Galli und Gadner vom Polizeiposten in Schwanberg  zur Verfügung.

Bei der dritten Station, mit der Bezeichnung "Berufsfelder - Ausbildungswege", lautete der Auftrag  Berufe bestimmten Berufsgruppen zuzuordnen. Weiters gab es Informationen über die verschiedenen Wege der Ausbildung nach der NMS.



 

Insgesamt konnten die SchülerInnen einen abwechslungsreichen Schultag, gespickt mit interessanten Informationen durch Begegnungen mit Vertretern aus Technik und dem Dienstleistungsbereich, erleben.
 

   

Termine  

Projektwoche der 1. Klassen
04 Jun 2018
07:45
Projektwoche der 4. Klassen
11 Jun 2018
07:45
Projektwoche der 3. Klassen
25 Jun 2018
07:45
   

Förderverein  

   
   
© 2016 NMS Schwanberg Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.